Fleischmesser Test 2021: Die besten 5 Fleischmesser im Vergleich
Fleischmesser Test 2021: Die besten 5 Fleischmesser im Vergleich
5 / 1 Bewertung(en)
MOSFiATA Kochmesser
650 Gramm
Edelstahl
20CM
ZWILLING Messer-Set
Kunststoff
481 Gramm
‎54.53 x 13 x 1 cm
ZWILLING Messer-Set 3
Twin Chef
‎0.4 Kilogramm
‎41.97 x 13 x 1 cm
WMF Spitzenklasse
32,5 cm
Made in Germany
‎37 x 8 x 3 cm
Caridano® Messerset
430 Gramm
Caridano
38 x 8.5 x 3.5 cm

Wählen Sie die besten Fleischmesser

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Fleischmesser

1 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

0.00% der Benutzer wählten MOSFiATA Kochmesser, 0.00% ZWILLING Messer-Set, 0.00% ZWILLING Messer-Set 3, 0.00% WMF Spitzenklasse und 100.00% Caridano® Messerset. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Bei der großen Auswahl an Messern kann es schwierig sein, zu wissen, wo man mit der Zusammenstellung seiner persönlichen Messersammlung beginnen soll. Brauchen Sie wirklich ein Fleischmesser, wenn Sie ein Kochmesser haben? Was ist so toll an einem Santoku-Messer? Um Ihnen diese wichtigen Entscheidungen im Leben zu erleichtern, haben wir eine kleine Infografik und eine Messer Übersicht für Sie zusammengestellt. Sie wissen nicht, wie Sie ein Messer auswählen sollen? Wir haben alles für Sie.

Der Zweck eines jeden Messers

Ist es wichtig, das richtige Messer für den richtigen Zweck zu verwenden? Das mag selbstverständlich klingen, ist es aber in gewissem Maße auch. Ein Fleischmesser eignet sich nicht zum Schneiden, und wenn doch, wenden Sie wahrscheinlich zu viel Kraft auf und beschädigen die Klinge. Ein Kochmesser ist ein großartiger Multitasker, aber für heikle Arbeiten wie das Entkernen von Paprika und das Entkernen von Tomaten ist ein kleines und flinkes Schälmesser besser geeignet.

Das beste Messer zum Schneiden des Fleisches

Einige der gängigsten Küchenmesser, die sich am besten zum Schneiden von Fleisch eignen, sind:

  • Das Kochmesser: Dieses Mehrzweckmesser ist so konzipiert, dass es sich für viele verschiedene Aufgaben in der Küche eignet und nicht nur für eine bestimmte.
  • Das Ausbeinmesser: Dieses Messer hat eine scharfe Spitze und eine schmale Klinge. Obwohl es auch andere Fähigkeiten hat, ist das Ausbeinmesser dafür gedacht, Fleisch von Knochen zu lösen.
  • Das Fleischmesser: Ein Tranchiermesser ist ein großes Messer, das zum Schneiden von dünnen Fleischstücken verwendet wird und in der Regel mit einem Wellenschliff versehen ist.
  • Das Hackbeil: Ein großes, oft rechteckiges Messer, das für schwere Arbeiten, wie das Zerlegen von Rindfleisch, verwendet wird.
  • Das Brotmesser: Dieses Messer hat einen Wellenschliff, mit dem man Brot und weichschalige Früchte durchschneiden kann, ohne sie zu beschädigen oder zu zerdrücken. Je nach Ausführung kann es auch anstelle eines Tranchirers verwendet werden.
  • Universalmesser: Dieses Messer liegt in der Regel zwischen der Größe eines Kochmessers und eines Schälmessers und dient als Mehrzweckwerkzeug in der Küche.

Diese Messer haben alle ihren spezifischen Zweck in der Küche. Mit einem besseren Verständnis für jeden Messertyp werden Sie im Handumdrehen verschiedene Fleischsorten aufschneiden können.

Das Kochmesser gilt als eines der wichtigsten Messer in Ihrer Küche. Das Kochmesser wurde für viele verschiedene Aufgaben entwickelt und ist vielseitig einsetzbar, aber hier konzentrieren wir uns darauf, wie es am besten zum Schneiden von Fleisch verwendet wird.

Die Ferse des Kochmessers wird zum Schneiden von dicken Fleischplatten, einschließlich Knochen, verwendet. Die Spitze der Klinge wird zum Schneiden von Fett und zum Entfernen von Sehnen verwendet, und die Schneide dient zum Zerteilen von Fleisch und zum Zerlegen von Knochen. (Weitere Informationen über die verschiedenen Teile eines Messers finden Sie in diesem F.N. Sharp-Leitfaden).

Wenn Sie ein Kochmesser für die Zubereitung von Fleisch wie Rind- oder Schweinefleisch verwenden, ist es wichtig, dass Sie den Schnitt mit dem Klingenrücken beginnen. Ziehen Sie das Messer mit leichtem Druck nach unten vorsichtig zu sich heran, so dass das Gewicht des Messers den größten Teil der Arbeit übernimmt. Achten Sie darauf, dass Sie die gesamte Länge der Klinge nutzen. Das Gute an dieser Technik ist, dass sie sich für die meisten Arten von Fleisch ohne Knochen eignet, z. B. für Geflügel und Lammfleisch.

Das Kochmesser ist auch die erste Wahl, wenn es darum geht, ein ganzes Huhn in verschiedene Teile zu zerlegen oder den Truthahn für das Erntedankfest zu tranchieren!

Die Teile eines Fleischmessers

Wenn Sie die einzelnen Teile eines Messers kennen, können Sie besser einschätzen, worauf Sie bei einem Kochmesser achten müssen und wie Sie es optimal nutzen können. Wir beginnen mit dem Erl bis zur Spitze und stellen die einzelnen Teile kurz vor:

  • Angel: Der Teil der Klinge, der sich im Griff befindet, wird als Erl bezeichnet und ist aus einem einzigen Stück Metall gefertigt. Messer mit teilweisem Erl” oder halbem Erl” sind oft von geringerer Qualität und halten nicht so gut oder lange. FN Sharp-Messer sind mit Rollzapfen ausgestattet, um eine bessere Balance, eine bessere Leistung und eine längere Haltbarkeit zu bieten.
  • Griff: Der Messergriff ist genauso wichtig wie die Klinge selbst. Achten Sie darauf, dass er leicht und natürlich in Ihrer Hand liegt, damit das Messer eine Verlängerung Ihres Arms ist. Die Messer von FN Sharp sind sowohl für Links- als auch für Rechtshänder geeignet und bieten mit ihrem G-10-Griff, der im Gegensatz zu Holzgriffen, die sich mit der Zeit verformen können, leicht und langlebig ist, einen hervorragenden Halt.
  • Nieten: Nieten halten den Erl (Metallteil) des Messers im Griff fest. Achten Sie darauf, dass die Nieten glatt sind und bündig mit dem Griff des Messers abschließen.
  • Kropf: Nicht alle Messer haben Backen, aber Qualitätsmesser mit dickeren Backen zeigen an, dass die Klinge aus einem einzigen Stück Stahl geschmiedet wurde. Die Backen befinden sich am oberen Ende des Griffs gegenüber der Schneide und verhindern, dass Ihre Finger beim Arbeiten abrutschen.
  • Ferse: Die Ferse befindet sich dort, wo das Ende des Griffs auf den freiliegenden Teil der Klinge trifft. Dieser Teil des Messers ist ideal zum Schneiden von härteren Gegenständen wie Nüssen, Karotten oder sogar Knochen, da er der stärkste Teil des Messers ist.
  • Schneide: Natürlich ist die Schneide Ihres Messers der Ort, an dem die Action stattfindet. Achten Sie auf eine Klinge aus haltbaren Stahl mit einer hervorragenden Schneidengeometrie – vorzugsweise mit 50/50 Doppelschliff (beidseitig geschliffen).
  • Rückgrat: Der Rücken ist die dicke Kante der Klinge, die der Schneide gegenüber liegt und sich vom Griff bis zur Spitze erstreckt.
  • Klinge: Es gibt ein Messer für jeden Zweck und jedes Budget, aber Qualitätsmesser sind eine Investition in Leistung und Sicherheit.  Klingen aus Kohlenstoffstahl sind leichter zu schärfen, werden aber schneller stumpf.  Sowohl für Profi- als auch für Hobbyköche sind Messer, die sowohl Funktionalität als auch Haltbarkeit bieten, ihr Geld wert. Achten Sie auf eine solide Klinge aus geschmiedetem Stahl, die das ganze Messer durchzieht (von der Spitze bis zum Erl).

Fleischmesser-FAQs

Wie man ein Fleischmesser hält

Um Ihr Fleischmesser richtig zu halten, ermitteln Sie zunächst den “Kropf” Ihres Messers und positionieren Sie Ihren rechten (oder linken) Zeigefinger unter dem Kropf in der Nähe der Ferse. Ihr Zeigefinger und Ihr Daumen sollten sich an den gegenüberliegenden Enden des Griffs befinden und die Klinge einklemmen, was als “Kneif-” oder “Klingengriff” bezeichnet wird. Ihre anderen drei Finger sollten locker um das Ende des Griffs gewickelt sein. Wenn Sie den Dreh erst einmal raus haben, wird sich das Messer wie eine Verlängerung Ihres Arms anfühlen.

Sobald Sie den richtigen Griff Ihres Messers beherrschen, ist es an der Zeit, einige Schneidetechniken zu üben. Vergewissern Sie sich, dass Ihre “Führungshand” (die Hand, mit der Sie die Lebensmittel festhalten) ebenfalls in der richtigen Position ist. Wenn Sie Ihre Finger sicher abrollen und das Essen trotzdem festhalten können, spricht man von einem “Krallengriff”. Das Messer sollte sanft an den Fingerknöcheln der Führungshand auf und ab gleiten, während die Fingerspitzen unter dem zu schneidenden Lebensmittel bleiben oder es festhalten. Bei dieser Methode bleibt das Messer auch senkrecht zum Schneidebrett. Eine gute Möglichkeit, diese Technik zu perfektionieren, ist das Üben an halbierten Äpfeln oder Zwiebeln.

Diese Technik ermöglicht eine bessere Kontrolle über das Messer, ist aber nicht für jeden bequem. Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch den Griff verwenden, bei dem die Finger um den Griff des Messers gewickelt sind. Die Größe der Hand und die Form und Beschaffenheit des Messergriffs machen einen Unterschied, daher sollten Sie mit beiden Griffen üben, um herauszufinden, was für Sie am besten funktioniert.

Wie man mit einem Fleischmesser schneidet

Das Schneiden von Scheiben wird vor allem bei größeren Früchten und Gemüsesorten wie Zwiebeln und Tomaten verwendet. Stabilisieren Sie zunächst die Zutat auf Ihrem Schneidebrett. Wenn sie rund oder ungewöhnlich geformt ist, halbieren Sie sie oder schneiden Sie ein kleines Stück von der Ober- oder Unterseite ab, damit sie flach auf dem Schneidebrett liegt.

Legen Sie die Spitze des Messers vor dem Obst oder Gemüse auf das Brett, um es in Scheiben zu schneiden. Führen Sie das Messer mit der Spitze nach unten und ziehen Sie es gerade nach hinten zum Schneidgut, bis es gerade beginnt, die Scheibe zu schneiden. Dann drücken Sie das Messer mit einer wippenden Bewegung nach unten und nach vorne, um die Scheibe zu vollenden. Die Spitze des Messers sollte das Brett nicht verlassen, und die gesamte Bewegung ist fast kreisförmig, während Sie schneiden.

Wie man mit einem Küchenmesser schneidet

Wenn Sie kleine, präzise Stücke einer Zutat benötigen, ist das Kotelett die richtige Wahl. Der Messerrücken hat das nötige Gewicht und bietet das nötige Gewicht, um Dinge wie Karotten, Nüsse und sogar Knochen zu hacken. Im Allgemeinen ähnelt das Hacken dem Schneiden in umgekehrter Reihenfolge.

Greifen Sie das Messer zum Hacken ganz normal, aber führen Sie Ihre Hand näher an die Ferse und den Kropf heran, wo der dickste Teil der Klinge die größte Schneidkraft bietet. Vergewissern Sie sich, dass das Schneidgut stabil auf dem Schneidebrett liegt, und schneiden Sie dann, während Sie die Klinge parallel zum Brett halten, nach unten, wobei Sie das Messer leicht nach vorne schieben und mit der Führungshand im “Krallengriff” gleichmäßig auf und ab hacken.

Verwendung verschiedener Teile der Klinge

Die Schneide ist nicht der einzige Teil des Designs, der das Messer zu einem vielseitigen Küchenwerkzeug macht. Damit Sie Ihr Kochmesser optimal nutzen können, müssen Sie wissen, wie Sie jeden Teil des Messers einsetzen können.

Die spitze Spitze der Klinge wird häufig für Gehrungsschnitte in Gemüse wie Kürbis (z. B. Kürbis und Butternuss) und Melonen (z. B. Honigtau und Wassermelone) verwendet, aber auch zum Durchstechen und Trennen von Sehnen aus Fleisch und zum Schneiden zarter Formen in Teig. Verwenden Sie die Messerspitze nicht zum Aufschneiden von Verpackungen oder anderen Dingen, die nichts mit Lebensmitteln zu tun haben.

Die flache Seite der Klinge kann zum sanften Zerdrücken von Gemüse oder Nüssen und zum Aufbrechen der Haut von Knoblauchzehen verwendet werden. Halten Sie das Messer in der Hand, legen Sie es flach (die scharfe Kante zeigt von Ihnen weg) auf das Lebensmittel und üben Sie mit der anderen Hand vorsichtig Druck mit der flachen Seite des Messers aus.

Der Klingenrücken ist der dickste und schwerste Teil des Messers und kann zum Schneiden oder Hacken von dicken Gegenständen wie Karotten, Nüssen oder dicken Fleischstücken, einschließlich Knochen, verwendet werden.

Die Schneide der Klinge ist der Ort, an dem die Action stattfindet. Die Schneide verläuft von der Messerspitze bis etwa zu einem Drittel des Griffs und wird zum Schneiden von Obst und Gemüse, zum Vorbereiten von Fleisch oder zum Zerkleinern von frischen Kräutern verwendet.

Wie man sein Kochmesser pflegt

Ein hochwertiges Kochmesser ist mehr als ein gewöhnliches Küchengerät. Für Profiköche ist es ein Präzisionswerkzeug, das sie fast nie aus der Hand legen können. Für Hobbyköche ist es ein vielseitiges Werkzeug, das einfach und bequem zu benutzen ist. Die Pflege Ihres Messers gewährleistet seine Leistung und Haltbarkeit bei jedem Gebrauch.

Wie man sich sauber hält

Halten Sie das Messer in der nicht-dominanten Hand und wischen Sie mit einem nicht scheuernden Schwamm oder Waschlappen vom Messer Ansatz zur Spitze hin ab. Halten Sie das Messer in Richtung Boden, damit Sie sich und andere nicht schneiden. Sie können das Messer auch auf eine feste Unterlage legen und beide Seiten auf die gleiche Weise abwischen. Einige weitere Tipps, die Sie sich merken sollten:

  • Schneiden Sie immer auf Schneidebrettern – und achten Sie darauf, dass Sie das beste Schneidebrett für Ihre Messer wählen.
  • Waschen Sie Ihre Messer immer von Hand ab – geben Sie sie niemals in die Spülmaschine.
  • Lassen Sie Ihre Messer nicht in der Spüle liegen oder zusammen mit anderem Geschirr in Wasser eintauchen.
  • Lassen Sie Ihre Messer nicht auf einem Geschirrständer trocknen.
  • Bewahren Sie Ihre Messer nicht lose mit anderen Utensilien auf.
  • Bewahren Sie Ihre Messer in einem Messerblock auf.

Wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen, etwas über Ihr Messer und dessen Schärfung zu lernen, können Sie beim Schärfen selbst viele Fehler machen und die Klinge beschädigen oder ganz zerstören. Wenn Sie keine Erfahrung mit dem Schärfen von Messern haben oder einfach nicht die Zeit haben, es zu lernen und zu üben, überlassen Sie es am besten den Profis, damit Ihr wichtigstes Küchenwerkzeug immer für die nächste Aufgabe bereit ist.

Useful Video: DAS macht ein gutes Messer aus | Galileo | ProSieben


Ähnliche Beiträge

Teetasse Test 2021: Die besten 5 Teetassen im Vergleich

Die besten Teetassen im Vergleich

[pricingtable id='4219'] Wählen Sie die besten Teetassen [modalsurvey id="1401223281" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Teetassen [survey_answers id="1401223281" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1401223281" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1401223281" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1401223281" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Backofen-Set Test 2021: Die besten 5 Backofen-Sets im Vergleich

[pricingtable id='4553'] Wählen Sie die besten Backofen-Sets[modalsurvey id="1561734223" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Backofen-Sets [survey_answers id="1561734223" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1561734223" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1561734223" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1561734223" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1561734223"…

Frittieröl Test 2021: Die besten 5 Frittieröle im Vergleich

[pricingtable id='6355'] Wählen Sie die besten Frittieröle[modalsurvey id="1281075762" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Frittieröle [survey_answers id="1281075762" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1281075762" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1281075762" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1281075762" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1281075762"…

Dunstabzugshaube 80 cm Test 2021: Die besten 5 Dunstabzugshauben 80 cm im Vergleich

[pricingtable id='5365'] Wählen Sie die besten Dunstabzugshauben 80 cm[modalsurvey id="1026414591" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Dunstabzugshauben 80 cm [survey_answers id="1026414591" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1026414591" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1026414591" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1026414591" qid="1" aid="1"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.